DIE BESTEN CBD-VAPE-ÖLE FÜR 2022
DIE BESTEN CBD-VAPE-ÖLE FÜR 2022

DIE BESTEN CBD-VAPE-ÖLE FÜR 2022

Sind Sie bereit, CBD-Vape-Öle zu kaufen?

/
16 Minuten gelesen
Neueste Beiträge von CHARLOTTE CREMERS (schauen Sie sich alle)
bewertetMedizinisch überprüft
Dr. Gary Mendelow
Arzt Bewertet: Juni 2022

CBD-Vape-Öle gehören zu den vielen lieferbaren Methoden und enthalten PG, VG, Terpene und CBD als Hauptbestandteile. Im Gegensatz zu CBD-Vapeölen, die Sie oral, sublingual einnehmen oder Ihren Speisen und Getränken hinzufügen können, werden CBD-Vapeöle mit einem Vape-Wagen verdampft. Dieser Artikel beantwortet häufige Fragen zu CBD-Vapeölen und hilft Ihnen, die besten CBD-Vapeöle 2022 auf dem Markt zu identifizieren.

DIE BESTEN CBD-VAPE-ÖLE FÜR 2022

 

CBD half bei der Bekämpfung von Schmerzen und Entzündungen bei Ratten.

CBD wird heutzutage immer beliebter und viele Menschen nehmen es langsam an, um dem menschlichen Körper das zu liefern, was Hanf bieten kann. Außerdem ist es nicht psychoaktiv, und seine Einnahme macht nicht high, weshalb sich viele Nutzer damit identifizieren können. CBD-Vape-Öle sind eine Möglichkeit, CBD in Ihr System zu lassen. 

Sie enthalten das Cannabinoid, das in Trägern wie PG, VG oder MCT schwimmt. Im Gegensatz zum normalen CBD-Öl, das viele Verbindungen haben kann, sind Vape-Öle einfach und enthalten CBD, Terpene für den Geschmack und Basenträger. Aufgrund der unterschiedlichen Zusammensetzungen sollten Sie CBD-Vape-Öle nicht sublingual oder oral einnehmen. Vielmehr müssen Sie sie mit CBD-Vapewagen verdampfen. Dieser Artikel hilft Ihnen, mehr über CBD-Vapeöle zu erfahren, einschließlich, ob sie Sie high machen, wie man sie verwendet, ob sie in Drogen auftauchen und wie Sie die besten finden. Außerdem hilft Ihnen dieser Artikel, unser Kriterium für die besten CBD-Vape-Öle zu verwenden, mit mindestens zehn Marken, die Sie für die Vape-Öle finden können. Zunächst müssen Sie etwas über die Hauptverbindung – CBD – wissen.

DIE BESTEN CBD-VAPE-ÖLE FÜR 2022

 

Wenn Sie CBD-Vapeöle nicht zu Lebensmitteln, Getränken und Gerichten hinzufügen oder sie oral oder sublingual verabreichen sollen, wie verwenden Sie sie, um von dem darin enthaltenen CBD zu profitieren? Sie benötigen einen CBD-Vape-Stift, Tank oder eine Kartusche, in die Sie das CBD-Vape-Öl einfüllen.

WAS IST CBD?

Ohne CBD haben wir keine CBD-Vape-Öle. Daher müssen Sie wissen, was CBD ist. Der Stress ist voll von CBD-Gesprächen, und es scheint, als würde fast jede Branche CBD zu schätzen wissen und es zu einem Teil ihrer Zutatenliste machen. Massiet al. (2006) und Baueret al. (2020) definierte CBD als eine nicht-psychoaktive chemische Verbindung in Cannabispflanzen. Cannabis ist nicht eine Pflanze, sondern eine ganze Klasse mit verschiedenen Sorten. Sie haben aktive chemische Verbindungen, die Cannabinoide genannt werden, wobei CBD eine davon ist. Tatsächlich gibt es in der Natur mehr als 110 Cannabinoide, aber CBD zeichnet sich durch seine nicht-psychoaktiven Eigenschaften aus. Warum sind die Menschen sonst hinter CBD her?

WARUM MÖGEN MENSCHEN CBD?

Der Hauptgrund für die Popularität von CBD unter anderen Cannabinoiden ist seine nicht-psychoaktive Natur. Doch dazu gehört noch mehr. Watt & Karl (2017) festgestellt, dass CBD therapeutisch ist. Obwohl dies in seinem Umfang begrenzt ist, glauben die Menschen bereits fest an die CBD-Therapie, und viele Fans nehmen sie gegen Schlaf, Schmerzen, Angstzustände und mehr. Tatsächlich ist nach a Forbes Health (2022) berichten, nehmen mehr als 60 % der Erwachsenen in den USA CBD in verschiedenen Verabreichungsmethoden gegen Schmerzen, Schlaf und Angst ein, neben vielen Herausforderungen, von denen sie fest glauben, dass die CBD-Therapie diese übertrifft.

CBD-VAPE-ÖLE VERSTEHEN

Fühlen Sie sich sicher genug, um mit einer CBD-Vape-Öl-Kur zu beginnen? Sie müssen CBD-Vape-Öle kennen. Natürlich ist es eine der vielen CBD-Liefermethoden oder -vehikel. Einfach ausgedrückt sind CBD-Vape-Öle inhalierbare Produkte mit CBD auf Basis von Propylenglykol (PG) und pflanzlichem Glycerin (VG) und können auch die hochgradig bioverfügbaren MCT-Kokosöle enthalten. CBD-Vape-Öle sind einfacher als CBD-Öle und enthalten nicht viel mehr Inhaltsstoffe als die aufgeführten. Die meisten von ihnen haben jedoch Terpene als Aromastoffe. Haben Sie jemals Vape-Stifte, Tanks oder Karren gesehen? Sie sind genau die Ausrüstung, die CBD-Vape-Öle enthält und es Ihnen ermöglicht, von ihnen zu profitieren.

WAS IST DER UNTERSCHIED ZWISCHEN CBD-VAPEÖLEN, CBD-ÖLEN UND CBD-TINKTUREN?

Obwohl CBD-Vape-Öle „Öle“ genannt werden, sind sie per se keine Öle. Manchmal werden sie als CBD-E-Saft oder E-Liquid bezeichnet, was immer noch in Ordnung ist. Wie unterscheidet sich CBD-Vape-Öl von CBD-Ölen und -Tinkturen? Der offensichtlichste Unterschied besteht darin, wie sie verabreicht werden. Sie können CBD-Öle und -Tinkturen oral oder sublingual einnehmen oder sie zu Speisen und Getränken hinzufügen. CBD-Vape-Öle sind jedoch anders und müssen inhaliert werden, daher der Begriff Vape für einen Vaporizer. CBD-Öl enthält Öle (Hanfsamen, Oliven oder MCT-Kokosnuss) als Basis, während CBD-Öltinkturen eine Alkoholbasis haben. Sie können CBD-Öle und -Tinkturen nicht verdampfen, und Sie können ebenso keine CBD-Verdampfungsöle einnehmen.

WIE VERWENDET MAN CBD-VAPE-ÖLE?

Wenn Sie CBD-Vapeöle nicht zu Lebensmitteln, Getränken und Gerichten hinzufügen oder sie oral oder sublingual verabreichen sollen, wie verwenden Sie sie, um von dem darin enthaltenen CBD zu profitieren? Sie benötigen einen CBD-Vape-Stift, Tank oder eine Kartusche, in die Sie das CBD-Vape-Öl einfüllen. 

Viele CBD-Marken bieten Vape-Equipment mit CBD-Vape-Ölen an, und wenn sie nachfüllbare Wagen haben, können Sie CBD-Vape-Öle separat kaufen und Ihre Vape-Wagen nachfüllen, wann immer Bedarf besteht oder wenn der Inhalt fertig ist. 

Auswechselbare Vape-Wagen sind jedoch mit CBD-Vape-Ölen vorgefüllt, und sobald sie aufgebraucht sind, müssen Sie die Vape-Wagen entsorgen und neue für Ihre Vape-Stifte kaufen. Daher können Sie ein paar Dollar sparen, indem Sie sich auf CBD-Marken konzentrieren, die nachfüllbare CBD-Vape-Wagen anbieten.

Wenn Sie CBD-Vape-Öle verwenden möchten, müssen Sie wissen, auf welche Faktoren Sie beim Einkaufen achten müssen.  Am besten nach den oben genannten Kriterien fanden wir, dass die folgenden die besten CBD-Vape-Öle sind, die Sie nicht enttäuschen werden;

Charlotte Cremer

WIE FUNKTIONIEREN VAPE-ÖLE?

Haben Sie eine Dampfausrüstung, Sagen wir einen Vape Pen? Sie sind gut, um das Dampfen zu genießen. Vape-Öle werden nicht eingenommen; Sie werden durch Inhalation verabreicht. Wie ist das möglich? Sobald die Vape-Öle in den CBD-Vape-Wagen geladen wurden, müssen Sie sicherstellen, dass der Vape-Wagen vollständig aufgeladen ist. 

Sie müssen dann den Vape Pen aktivieren, indem Sie 5 Mal schnell hintereinander auf den Netzschalter klicken. Der Zerstäuber oder ein Heizelement wie eine Spule erhitzt die Vape-Öle und lässt sie in Dampf übergehen. Der CBD-Dampf bewegt sich dann durch den Mikroprozessor und gelangt durch das Mundstück des Vape-Wagens in den Mund. Sie inhalieren jetzt CBD-Vape-Öle und genießen die Vorteile von CBD.

WIE FUNKTIONIERT DAS CBD IN DEN CBD-VAPE-ÖLEN?

Die ganze Idee beim Verdampfen von CBD-Vapeölen besteht darin, dass Sie die Vorteile von CBD nutzen und die Wirkung in kürzester Zeit zum Vorschein kommen lassen. Wie profitiert der Körper von CBD? Wenn Sie CBD-Vape-Öle inhalieren, gelangt das darin enthaltene CBD in den Blutkreislauf. 

Wie CBD funktioniert, muss noch verstanden werden, aber die aktuelle Erklärung hat alles mit dem Endocannabinoid-System ECS zu tun). Entsprechend Mechoulam & Parker (2013) verfügt der Körper über ein Netzwerk aus Endocannabinoiden, Endocannabinoid-Rezeptoren (CB1 und CB2) und Enzymen, die dazu dienen, einen Gleichgewichtszustand aufrechtzuerhalten und kritische Körperprozesse wie Fortpflanzung, Verdauung, Sättigung, Stimmungsschwankungen und Schmerzbehandlung zu kontrollieren. 

Die Enzyme helfen bei der Bildung von Endocannabinoiden, die auf natürliche Weise zerstört werden, aber im Falle einer ECS-Störung auch mangelhaft sein können. Hier kommen externe Cannabinoide wie THC und CBD ins Spiel. 

Zou & Kumar (2018) kommentierte, dass beispielsweise THC an die CB1- und CB2-Rezeptoren bindet, um das ECS-Ungleichgewicht auszugleichen und kritische Prozesse, die darauf angewiesen sind, wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Es ist jedoch nicht sicher, wie CBD mit dem System interagiert. Trotzdem seit Watt & Karl (2017) berichteten, dass CBD therapeutisch ist, glauben Wissenschaftler fest daran, dass die CBD-ECS-Wechselwirkung positiv ist. 

VORTEILE VON CBD-VAPE-ÖLEN

Erwarten Sie, sich dem CBD-Programm anzuschließen und CBD-Vape-Öle zu Ihrer bevorzugten Option zu machen, wenn Sie das Cannabinoid an den Körper abgeben? Sie werden die mit CBD verbundenen Vorteile zu schätzen wissen. Watt & Karl (2017) glauben, dass CBD therapeutisch ist, ebenso wie CBD-Anwender und -Befürworter. Andere Studien glauben auch, dass das Cannabinoid bei gesundheitlichen Herausforderungen hilft, wie z.

  1. Schmerzen; entsprechend Costaet al. (2007) half CBD bei der Bekämpfung von Schmerzen und Entzündungen bei Ratten. Vučković et al. (2018) überprüfte auch CBD-Studien von 1975 bis März 2018 und kam zu dem Schluss, dass das Cannabinoid chronische Schmerzen behandeln könnte.
  2. Betonen; García-Gutiérrez et al. (2020) berichteten, dass CBD Angstzustände, Stress und Depressionen bewältigen kann. Neben, de MelloSchier et al. (2014) fanden auch heraus, dass CBD starke anxiolytische Eigenschaften hat.
  3. Angst; Menschen nehmen CBD, um verschiedene Arten von Angst zu bewältigen, einschließlich Panik und soziale Formen. Linareset al. (2019) berichtete, dass CBD-Öl den Rednern dabei half, Angstzustände zu bewältigen.
  4. Krebs; Wussten Sie, dass Krebspatienten CBD-Öle einnehmen und im Cannabinoid nach einer Therapie suchen? Entsprechend Shrivastavaet al. (2011) half CBD dabei, die Vermehrung von Brustkrebszellen zu stoppen, was zeigt, dass es Krebs bekämpfen kann.
  5. Depression; Einige CBD-Fans haben das Cannabinoid zu einem Teil ihres Mainstreams gemacht, um Depressionen zu bewältigen. Siloteet al. (2019) festgestellt, dass CBD ein besseres Antidepressivum ist, aber weitere Studien müssen dies noch beweisen.

KÖNNEN SIE CBD-VAPE-ÖLE FÜR DIE OBEN GENANNTEN GESUNDHEITSVORTEILE EINNEHMEN?

CBD scheint ein großes Potenzial zu haben. Können Sie seine Vape-Öle für die gesundheitlichen Vorteile im obigen Abschnitt einnehmen? Zunächst ist anzumerken, dass CBD-Studien in ihrem Umfang begrenzt sind und mehr Forschung erforderlich ist, um ihre Behauptungen aufrechtzuerhalten. Außerdem verwendeten die meisten Studien zu CBD Tier- oder Versuchsmodelle, und es sind weitere wissenschaftliche Studien mit Menschen erforderlich, bevor das Cannabinoid für scheinbar positive Vorteile empfohlen wird. 

VORTEILE VON CBD-VAPE-ÖLEN

Haben CBD-Vape-Öle andere Vorteile als die gesundheitlichen Muscheln? Natürlich ja. Erstens sind sie hochgradig bioverfügbar und ermöglichen es Ihnen, mehr CBD aufzunehmen und davon zu profitieren als andere Verabreichungsmethoden. Da CBD-Vape-Öle das Cannabinoid in das System einlassen, ohne es der Verdauung zu unterwerfen, ist es bioverfügbarer als CBD-Gummibonbons, -Kapseln und -Pillen. 

Außerdem wissen wir zu schätzen, wie CBD-Vape-Öle es ermöglichen, dass CBD-Effekte schnell zum Vorschein kommen. Durch das Einatmen oder Verdampfen der Öle können sie schnell mit dem ECS interagieren und in kürzester Zeit die gewünschten Effekte erzielen. Darüber hinaus wissen Fans von CBD-Vape-Ölen zu schätzen, dass das Cannabinoid in verschiedenen Geschmacksrichtungen, Stärken und Farben erhältlich ist. Wenn Sie Lust auf Abwechslung bei der Bereitstellung von CBD für Ihr System haben, würden Sie sich für CBD-Vape-Öle anmelden.

NACHTEILE VON CBD-VAPE-ÖLEN

Angesichts der vielen Lobeshymnen auf CBD-Vapeöle ist es leicht zu glauben, dass die Einnahme von CBD durch sie ein fehlerfreier Prozess ist. Doch wie jede CBD-Verabreichungsmethode haben CBD-Vape-Öle Vape-Öle, die Sie kennen müssen, wenn Sie sich für sie entscheiden. Erstens sind sie nicht zu 100 % bioverfügbar, und obwohl sie im Bioverfügbarkeitsindex höher abschneiden als jede andere CBD-Verabreichungsmethode, nehmen die Zellen nicht das gesamte CBD in den Vape-Ölen auf. 

Zweitens ist CBD-Dampfen nicht sicher. EIN CDC (2020)-Bericht zeigte, dass viele Fälle von Krankenhausaufenthalten, Lungenkomplikationen und Krebs unter Dampfern verzeichnet wurden. Außerdem laut AP-Nachrichten (2019) berichten, enthalten CBD-Vape-Öle synthetische Verbindungen und Verunreinigungen, und einige haben keine Spuren von CBD. 

Während Sie also „CBD-Öl“ verdampfen, sind Sie möglicherweise schockiert darüber, was die Verbindung, die Sie einnehmen, wirklich ausmacht. Vor diesem Hintergrund hilft Ihnen der nächste Abschnitt dabei, die besten CBD-Vape-Öle unter den Massen zu erkennen.

DIE BESTEN CBD-VAPE-ÖLE FINDEN (Unsere Kriterien)

Wie im obigen Abschnitt gezeigt, sind CBD-Vape-Öle und die gesamte Vaping-Idee nicht sicher. Wenn Sie also CBD-Vape-Öle verwenden müssen, müssen Sie wissen, auf welche Faktoren Sie beim Einkaufen achten müssen. Die folgenden Faktoren leiten unsere Kriterien, und die Konzentration auf sie erhöht auch Ihre Chancen, Qualitätsprodukte zu erhalten.

  1. 3rd Parteitests; Angesichts des massiven Mangels an Regulierung im Hanfbereich besteht die einzige Möglichkeit, die Legitimität einer Marke zu beweisen, darin, sich auf ihre 3rd Parteitests. Die in diesem Artikel geteilten Marken verhalten sich 3rd Parteitests an den Produkten, um den Schadstoffreinheitsstatus der CBD-Vape-Öle aufzudecken.
  2. Reinheit; Wenn CBD-Vape-Öle etwas anderes als VG, PG, MCT, Terpene und CBD enthalten, sind sie für den Verzehr ungeeignet. Tatsächlich verwenden einige seriöse Marken kein PG, MCT und VG in ihren CBD-Vape-Ölen.
  3. Reputation und Kundenfeedback; Wir haben die empfohlenen CBD-Marken online recherchiert und durch ihre Websites gesurft, um mehr über ihren Ruf auf dem Markt zu erfahren.
  4. CBD-Quelle; Wir empfehlen nur CBD-Marken, die Hanfblüten zur Herstellung von CBD-Vape-Ölen verwenden und sich auf die US-Versionen der Hanfpflanzen konzentrieren.
  5. Geschmack; Sie müssen Ihre CBD-Vape-Öle von Marken kaufen, die mit Optionen mit natürlichem Geschmack handeln. Einige CBD-Marken haben einen Nachgeschmack, das gleiche Problem hinter einigen Menschen, die CBD-Öle und -Tinkturen unerträglich finden.
  6. CBD-Potenz; Wie bei jeder CBD-Verabreichungsmethode ist das Konzept der Potenz bei CBD-Vapeölen von Bedeutung. Sie müssen Vape-Öle kaufen, deren Potenz Ihren Bedürfnissen entspricht, egal ob Sie ein Veteran oder ein Anfänger sind. Die meisten Marken in diesem Artikel bieten mehr als eine Potenz für ihre CBD-Vape-Öle an.

DIE BESTEN MARKEN VON CBD VOLLSPEKTRUMÖL FÜR 2022

CBD wird heutzutage immer beliebter und viele Menschen nehmen es langsam an, um dem menschlichen Körper das zu liefern, was Hanf bieten kann.

DIE BESTEN CBD-VAPE-ÖLE

Sind Sie bereit, CBD-Vape-Öle zu kaufen? Sie wissen vielleicht nicht, wo Sie anfangen sollen, angesichts der vielen CBD-Unternehmen im Hanfbereich, die alle behaupten, die besten Produkte anzubieten. Am besten nach den oben genannten Kriterien fanden wir, dass die folgenden die besten CBD-Vape-Öle sind, die Sie nicht enttäuschen werden;

JUSTCBD STORE

  • Geschmacksrichtungen: Mango-Eis, Blue Razz, OG-Wassermelone, Ananas-Express, Blauer Traum, Erdbeer-Käsekuchen, Kekse, Pina-Colada-Eis.
  • Potenz: 100 mg – 3000 mg
  •  Preis: $ 9.00 - $ 39.99
  • COA Online verfügbar

JustCBD führt unsere Liste der besten CBD-Vape-Öle aus offensichtlichen Gründen an. Obwohl es erst 2017 gegründet wurde, hat es sein Inventar erweitert, das jetzt CBD-Vape-Öle, Karren und Stifte umfasst. Seine CBD-Vape-Öle sind in nicht aromatisierten und aromatisierten Optionen erhältlich. 

Wenn Sie Geschmack mögen, können Sie sich für die Geschmacksrichtungen OG Kush, Blue Ruzz, Blue Dream, Mango, Watermelon und Cookie entscheiden. 

Sie werden alle von 3 getestetrd Parteien, und die Ergebnisse werden online auf der Website der Marke veröffentlicht. Außerdem können Sie die CBD-Vape-Öle in verschiedenen Potenzen genießen, da sie einen Konzentrationsbereich von 100-3000 mg CBD aufweisen.

CHEEF BOTANICALS

  • Geschmacksrichtungen: Brombeere Kush, Kaugummi, Karamell, Fruchtig, Mango, Limonade, Passionsfrucht, Pixie Stix, Gorila Blue, Wassermelone, Ananas-Express 

  • Potenz: 200 mg – 400 mg
  •  Preis: $ 24.95 - $ 49.95
  • COA Online verfügbar

Cheef Botanicals ist ziemlich neu im Hanfbereich, aber es schafft es immer noch auf unsere Liste der besten CBD-Vape-Öle. 

Obwohl sie nicht sehr stark sind, ist die CBD-Konzentration von 200-400 mg ideal für CBD-Vape-Neulinge, die versucht haben, sich in der CBD-Kur zu etablieren. 

Die Marke zeichnet sich dadurch aus, dass sie 100 % natürlich ist. Es verwendet 100 % reinen Bio-Hanf, um CBD-Vape-Öle herzustellen, und das Fehlen von PG, VG und MCT in den CBD-Vape-Ölen ist ein Plus dafür.

Stamm schürt

  • Geschmacksrichtungen: Hawaiian Dream, MediHaze, Juicy Fruit, Northern Lights, Sour Tsunami, Sweet and Sour Widow, NYC Diesel und Mango Haze, The Remedy, CBD Kush, CBD Shark.

  • Potenz: 100 mg – 500 mg
  •  Preis: $ 80.00 - $ 140.00
  • COA Online verfügbar

Tribe Stokes hat einige der hochwertigsten CBD-Vape-Geräte auf Lager. 

Es bietet CBD-Vape-Öle, Karren und Stifte aus 15 % Terpenen, 75 % CBD und 10 % anderen natürlichen Verbindungen an, was bestätigt, dass die Marke in ihrem Betrieb vollständig biologisch ist. 

Wie Cheef Botanicals bietet Tribe Stokes GMO-, PG-, VG-, Additiv- und MCT-freie CBD-Vape-Öle. 

Sie können die Vape-Öle in verschiedenen Geschmacksrichtungen genießen, darunter Mango Haze, CBD Kush und CBD Shark.

GEHEIME NATUR

  • Geschmacksrichtungen: Super 8, Gelato 33, White Fire OG, Forbidden Fruit, Raps Ape, Belline, THCV, Durban Poison, Raw Nectar, Orange Royale.

  • Potenz: 700 mg – 1200 mg
  •  Preis: $ 30.00 - $ 80.00
  • COA Online verfügbar

Secret Nature trägt den Begriff Natur nicht ohne Grund in seiner Erweiterung; es rühmt sich aller natürlichen Produkte. 

Zum Beispiel enthalten seine CBD-Vape-Öle keine Zusatzstoffe und sind alle natürlich aromatisiert. 

Sie sind in verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich, darunter Raps-Affe, Zitronenlimette, Gurken-Pfirsich, verbotene Frucht und Großvater-Purpur. 

Mit dem CBD-Konzentrationsbereich von 700–1200 mg können CBD-Neulinge und -Veteranen das finden, was ihren Bedürfnissen am besten entspricht. 

Außerdem sind sie alle von 3 getestetrd Party, und die Ergebnisse werden online veröffentlicht. 

SAVAGE-CBD 

  • Geschmacksrichtungen: Zitrone, Limette, Pfirsichbirne, rosa Traubenfrucht, Gurkenminze.

  • Potenz: 1000 mg – 2000 mg
  •  Preis: $ 28.99 - $ 49.99
  • COA Online verfügbar

Obwohl Savage CBD einen kryptischen Namen hat, bietet es hochwertige CBD-Vape-Öle an und gehört damit zu den besten Marken auf dem Markt. 

Seine CBD-Vape-Linie ist breit und führt auch CBD-Vape-Wagen, Stifte, Tanks und Batterien für die Vape-Wagen. 

Die Marke führt 3rd Party-Tests für seine CBD-Vape-Öle, und die Ergebnisse werden auf Anfrage angeboten. Zur Aromatisierung der CBD-Vape-Öle verwendet das Unternehmen Terpene. 

Die resultierenden CBD-Vape-Öle sind in den Optionen Pfirsich, Birne, Gurke, Minze, Zitrone, Limette und Pink Grapefruit erhältlich. 

CBDISTILLERIE

  • Geschmacksrichtungen:Mango, Erdbeerlimonade, Minze und Traube

  • Potenz: 500 mg – 1000 mg
  •  Preis: $ 44.99 - $ 240.99
  • COA Online verfügbar

Wenn Sie online nachsehen, werden Sie feststellen, dass die CBD-Destillerie einen hervorragenden Ruf auf dem Markt genießt. CBD-Benutzer sind sich einig, dass die Marke einige der besten CBD-Vape-Öle anbietet. 

Sie verfügen über einen Potenzbereich von 500 mg bis 1000 mg und bieten etwas für Anfänger und erfahrene CBD-Anwender. 

Sie sind aromatisiert und in 4 Optionen erhältlich, darunter Mango, Limonade, Natur und Minze, die Sie alle online auf der Website der Marke finden können. 

Der Hanf des Unternehmens ist von der US-Hanfbehörde zertifiziert, was den Verbrauchern versichert, Produkte aus 100 % biologischen Quellen zu verwenden. 

CBDFX

  • Geschmacksrichtungen: Blaue Himbeere, Wilde Wassermelone, Erdbeer-Kiwi, Spearmint-Kaugummi, Erdbeermilch, Fruchtiges Getreide, Gelato-Terpene, Ananas-Express, OG Kush, Platin-Rose.

  • Potenz: 500 mg – 2000 mg

  •  Preis: $ 34.99 - $ 99.99
  • COA Online verfügbar

CBDFx ist einer der großen CBD-Händler. Es verfügt über einen großen CBD-Bestand mit CBD-Ölen, Tinkturen, Vape-Ölen und Delta-8-Produkten, die alle aus US-Hanf hergestellt werden. 

Die 60-Tage-Geld-zurück-Garantie und der große CBD-Konzentrationsbereich von 500-2000 mg sorgen für erfahrene und unerfahrene Benutzer. 

Die CBD-Vape-Öle sind in Erdbeer-Kiwi, Wassermelone, blauer Himbeere und vielen anderen fruchtigen Geschmacksrichtungen erhältlich. 

Die Labortestergebnisse werden online hochgeladen und Sie können sie einsehen, bevor Sie Vape-Öle bestellen. 

KAT BOTANIK

  • Geschmacksrichtungen: NATURAL

  • Potenz: 250 mg – 500 mg

  •  Preis: $ 34.99 - $ 99.99
  • COA Online verfügbar

Kat Botanicals ist bekannt für den Verkauf von hochwertigem Kratom. Es hat auch eine Produktlinie mit CBD, einschließlich CBD-Vape-Ölen. 

Obwohl es strenge 3 durchführtrd Parteitests für seine Produkte, die Ergebnisse sind online verfügbar und werden nur auf Anfrage weitergegeben. 

Die CBD-Vape-Öle werden aus 100 % Bio-Hanf auf Colorado-Basis hergestellt. Außerdem enthalten sie keine Zusatzstoffe und die Ergebnisse zeigen ein gutes Sicherheitsprofil. 

Die saubere CO2-Extraktion stellt sicher, dass keine Lösungsmittelspuren in den Endprodukten verbleiben.

PUREKANA

  • Geschmacksrichtungen:Natürlich, Vanille, Minze, Zitrus, Fruchtig.

  • Potenz: 200 mg – 2000 mg

  •  Preis: $ 19.99 - $ 99.99
  • COA Online verfügbar

PureKana CBD bietet einige der besten CBD-Vape-Öle aus hochwertigem, rein biologischem Hanf aus den USA. 

Sie verfügen über einen großen CBD-Konzentrationsbereich von 200-2000 mg und bieten CBD-Optionen für Benutzer mit unterschiedlichen Bedürfnissen. 

Sie können sie in verschiedenen Geschmacksrichtungen genießen, darunter fruchtig, Zitrus, Vanille und Minze. Wenn Sie aus irgendeinem Grund allergisch gegen PG sind, 

PureKana CBD-Vape-Öle könnten für Ihre Bedürfnisse am besten geeignet sein. Sie werden mit MCT-Kokosöl hergestellt, was auch ihre Bioverfügbarkeit erhöht. 

Die Marke verwendet Terpene, um die CBD-Vape-Öle zu aromatisieren, und bezeichnet sich selbst als authentisch und mutig für die hochwertigen Produkte in ihrem Bestand.

FUNK-FARMEN

  • Geschmacksrichtungen: Frostige Wassermelone, Granddaddy Purple, Gelato, Schokoladenminze, Frostige Wassermelone

  • Potenz: 200 mg – 2000 mg

  •  Preis: $ 19.99 - $ 59.99
  • COA Online verfügbar

Beim Verdampfen von CBD-Vapeölen von Funky Farms werden Sie sicherlich Bio-Produkte genießen. Die 3rd Partytests, die das Unternehmen online hochlädt, zeigen, dass die CBD-Vape-Öle nichts als rein sind. 

Sie sind in zahlreichen Potenzoptionen erhältlich, mit 200 mg bis 2000 mg, die alle in den Optionen Eis, Ananas-Express und frostige Wassermelone erhältlich sind. 

Alle Ihre Bestellungen bei Funky Farms zählen, da die Marke den ganzen Monat über Sonderangebote und Rabatte anbietet. Außerdem werden alle Bestellungen im Wert von 65 $ kostenlos versandt. 

FAZIT

CBD-Vape-Öle sind ein wichtiger Weg, um Ihrem System CBD zuzuführen. Sie haben einen hohen Bioverfügbarkeitsindex und lassen das Cannabinoid schnell in Ihr System gelangen. Die schnelle Lieferung bedeutet schnelle Effekte. Wenn Sie also CBD brauchen, um wirklich schnell zu wirken, sollten Sie sich lieber für CBD-Vape-Öle entscheiden. CBD-Vape-Öle werden nicht eingenommen, aber Sie können sie durch Inhalation verabreichen, um eine schnelle Wirkung zu erzielen. 

Dieser Artikel hilft Ihnen, die besten CBD-Öle im Hanfbereich zu finden. Ebenfalls im Blog geteilt wird unser Kriterium, um hochwertige CBD-Vape-Öle zu erkennen. Besser noch, der Artikel konzentriert sich auf die Beantwortung der wichtigsten Fragen, die Menschen zu CBD-Vape-Ölen haben. Nachdem Sie sich den Artikel angesehen haben, können Sie mit dem Einkauf von CBD-Vape-Ölen beginnen. 

REFERENZEN

  • AP-Nachrichten (2019). Wie die Associated Press Informationen über CBD-Vapes sammelte. 
  • Bauer, BA (2020). Was sind die Vorteile von CBD – und ist es sicher in der Anwendung? In der Mayo-Klinik. 
  • Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten. (2020). Ausbruch einer Lungenverletzung im Zusammenhang mit der Verwendung von E-Zigaretten- oder Dampfprodukten. 
  • Costa, B., Trovato, AE, Comelli, F., Giagnoni, G., & Colleoni, M. (2007). Der nicht-psychoaktive Cannabisbestandteil Cannabidiol ist ein oral wirksames Therapeutikum bei chronisch entzündlichen und neuropathischen Schmerzen bei Ratten. Europäische Zeitschrift für Pharmakologie, 556(1-3), 75–83. 
  • de Mello Schier, AR, de Oliveira Ribeiro, NP, Coutinho, DS, Machado, S., Arias-Carrión, O., Crippa, JA, Zuardi, AW, Nardi, AE, & Silva, AC (2014). Antidepressivum-ähnliche und anxiolytische Wirkungen von Cannabidiol: eine chemische Verbindung von Cannabis sativa. Arzneimittelziele für ZNS- und neurologische Störungen, 13(6), 953–960. 
  • Forbes-Gesundheit (2022). Was man über CBD-Arten wissen sollte. 
  • García-Gutiérrez, MS, Navarrete, F., Gasparyan, A., Ausstrich-Olivares, A., Sala, F., & Manzanares, J. (2020). Cannabidiol: eine potenzielle neue Alternative zur Behandlung von Angstzuständen, Depressionen und psychotischen Störungen. Biomoleküle, 10(11), 1575. 
  • Linares, IM, Zuardi, AW, Pereira, LC, Queiroz, RH, Mechoulam, R., Guimarães, FS, & Crippa, JA (2019). Cannabidiol zeigt in einem simulierten öffentlichen Redetest eine umgekehrte U-förmige Dosis-Wirkungs-Kurve. Revista brasileira de psiquiatria (Sao Paulo, Brasilien: 1999), 41(1), 9–14. 
  • Massi, P., Vaccani, A., Bianchessi, S., Costa, B., Macchi, P., & Parolaro, D. (2006). Das nicht-psychoaktive Cannabidiol löst Caspase-Aktivierung und oxidativen Stress in menschlichen Gliomzellen aus. Cellular and Molecular Life Sciences CMLS, 63(17), 2057-2066. 
  • Mechoulam, R. & Parker, LA (2013). Das Endocannabinoid-System und das Gehirn. Jährliche Überprüfung der Psychologie, 64, 21-47. 
  • Shrivastava, A., Kuzontkoski, PM, Groopman, JE, & Prasad, A. (2011). Cannabidiol induziert den programmierten Zelltod in Brustkrebszellen, indem es die Wechselwirkung zwischen Apoptose und Autophagie koordiniert. Molecular Cancer Therapeutics, 10(7), 1161–1172. 
  • Silote, GP, Sartim, A., Sales, A., Eskelund, A., Guimarães, FS, Wegener, G., & Joca, S. (2019). Neue Beweise für die antidepressive Wirkung von Cannabidiol und die zugrunde liegenden molekularen Mechanismen. Zeitschrift für chemische Neuroanatomie, 98, 104-116. 
  • Vučković, S., Srebro, D., Vujović, KS, Vučetić, Č., & Prostran, M. (2018). Cannabinoide und Schmerz: neue Erkenntnisse aus alten Molekülen. Grenzen in der Pharmakologie, 1259. 
  • Watt, G., & Karl, T. (2017). In-vivo-Beweise für therapeutische Eigenschaften von Cannabidiol (CBD) für die Alzheimer-Krankheit. Grenzen in der Pharmakologie, 8, 20. 

Mit der erworbenen akademischen und beruflichen Erfahrung berate ich Patienten mit verschiedenen Beschwerden über psychische Gesundheit – depressive Verstimmung, Nervosität, Energie- und Interesselosigkeit, Schlafstörungen, Panikattacken, Zwangsgedanken und Ängste, Konzentrationsschwierigkeiten und Stress.

Vorherige Geschichte

DAS BESTE CBD-CANNABIDIOL-GUMMIE FÜR VEGANER 2022

Nächste Geschichte

DIE BESTEN CBD-PARTNERPROGRAMME FÜR 2022 

Das Neueste von CHARLOTTE CREMERS

0 $0.00